Ehrenamtliche engagierte Menschen tragen in vielen Lebensbereichen dazu bei, dass es unserer Gesellschaft einfach ein bisschen besser geht. Viele Vereine und gemeinnützige Organisationen sind auf ehrenamtliche Unterstützung angewiesen, damit der Betrieb gewährleistet werden kann. Ehrenamtler werden in der Regel nicht finanziell entlohnt. Der größte Lohn, den Ehrenamtler erhalten können, ist Anerkennung. Anerkennung für die Arbeit, die in der eigenen Freizeit geleistet wird. Als Zeichen der Anerkennung gibt die Jugendabteilung in diesen Tagen die so genannten Ehrenamtskarte für Jugendtrainer ausgeben. Mit dieser Dauerkarte im Scheckkartenformat erhalten die Übungsleiter der Jugendabteilung freien Eintritt zu den Heimspielen, die in der Saison 2020/21 im Tekloth Solar-Stadion ausgetragen werden.

Uns ist es wichtig, unseren Vereinskollegen im Ehrenamt zu zeigen, dass Ihnen größter Dank gebührt. Ein Dank, dass sie mit viel Eifer ihre eigene Freizeit opfern, um aus Kindern und Jugendlichen nicht nur ambitionierte Sportler, sondern auch gute Menschen zu machen.

Fakt ist: Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer würde der Verein heute nicht da stehen, wo er steht.

Wenn auch Du Lust hast, dich ehrenamtlich bei uns zu engagieren, dann melde Dich und werde Teile einer großen Vereinsfamilie!