Vorrunde:
Mussum -Suderwick 3:0
Mussum – Olympia Bocholt 4:0
Biemenhorst D1 – Mussum 0:1

Halbfinale:
Mussum – Borussia Bocholt 0:2

Spiel um Platz 3:
Mussum – Barlo / Vardingholt 2:1

Bei den diesjährigen Hallen-Stadtmeisterschaften, ausgerichtet vom SV Biemenhorst, starteten wir in der Gruppe C. Die Gegner waren der SV Biemenhorst, Olymypia Bocholt und GSV Suderwick. Nach einem erfolgreichen Auftakt, es wurde 3:0 gegen Suderwick gewonnen, konnten wir auch das zweite Spiel mit 4:0 gegen Olympia souverän gewinnen. Da nur die Gruppenersten und der beste Gruppenzweite weiterkommen, gab es im letzten Vorrundenspiel ein Showdown gegen unseren Lieblingsgegner SV Biemenhorst D1. Nach einer schwachen Anfangsphase mit zwei guten Chancen für den Gegner konnten wir mit 1:0 in Führung gehen. Durch eine konzentrierte Abwehrarbeit und einen gut aufgelegten Torwart blieb es letztendlich bei diesem Ergebnis. Die Vorrunde haben wir als beste Mannschaft mit 9 Punkten und 8:0 Toren abgeschlossen.
Gegner im Halbfinale war dann Borussia Bocholt. In diesem Spiel waren wir zu passiv und haben es verdient mit 2:0 verloren.
Im Spiel um Platz 3 ging es wieder gegen Barlo/Vardingholt, gegen diese Mannschaft haben wir im Sommer noch verloren. Heute konnten wir Revanche nehmen und mit 2:1 den dritten Platz sichern.
Unsere Mannschaft hat heute eine sehr gute, geschlossene Leistung abgeliefert und wurde für ihr Engagement mit dem dritten Platz und einem Pokal belohnt.