In einem Freundschaftsspiel gegen die D3 aus Lowick hat sich unsere D2 mit 2:0 durchgesetzt. Das Spiel war lange Zeit offen, da beide Mannschaften den Weg nach vorne suchten und ziemlich gleichwertig auftraten. Unsere Chancen konnten wir in der ersten Halbzeit nicht nutzen, da der gegnerische Keeper einen guten Tag erwischte und sämtliche Chancen vereitelte. Halbzeitstand 0:0. In der zweiten Halbzeit ging es ähnlich weiter. Auch unser Keeper Alex hielt bärenstark und verhinderte Torchancen unserer Gegner. Dann in der letzten Viertelstunde traf Simon zum 1:0, kurze Zeit später zum 2:0. Letzte Minute vor Abpfiff dann Elfmeter für Lowick. Alex hielt den Elfmeter und krönte dadurch sein bärenstarken Auftritt. Dann erfolgte der Schlusspfiff. Es war ein insgesamt faires und ansehnliches Spiel von beiden Teams. Nach dem Spiel klatschten beide Mannschaften sich noch fair ab. Ein sehr schönes Bild. Alle 14 Mussumer Spieler machten ein gutes Spiel, haben gekämpft und auch spielerisch einen guten Eindruck hinterlassen. Anschließend gab es einen Stiefel Spezi im Vereinsheim. Diesen hatte sich die Mannschaft wirklich verdient. Glückwunsch an die Mannschaft! Unsere nächste und letzte gemeinsame Herausforderung bestreiten wir am 04.06. beim traditionellen Pfingstturnier in Biemenhorst.