Na siehste geht doch. Unsere 8er-Truppe ringt den SV Rees verdient nieder. „Damit haben wir nicht gerechnet. Unsere Jungs kamen mit eurem abgeklärten Spiel überhaupt nicht klar. Hut ab für Eure Mannschaft“, so urteilt der Reeser Coach über das Spiel. Mit nur 8 Mann angereist, spielten die Mussumer den Gegner quasi an die Wand. Das Spiel wurde von hinten durch Cem stark angetrieben. Nach nur 10 Minuten erzielte Joann Tekaat sein erstes Tor. Magnus Willing und Jannek Theissen erhöhen. Den Abschluss machte dann erneut Joann. Als die Kräft verloren zu gehen scheinen, kamen die Reeser zwar noch heran. Die von Tanja Doeven und Jörg Grewe hervorragend eingestellten Abwehr konnten die Reeser letzendlich aber nicht mehr wirklich gefährden. Das gibt hoffentlich Selbstbewusstsein für die kommenden Aufgaben. Weiter so Jungs!!!